Pilgerreisen

Der Jerusalem Weg

 

Pilger und Naturfreunde kommen aus der ganzen Welt, um gemeinsam durch die Landschaften der Berge Judäas und der judäischen Wüste zu laufen, durch jüdische und arabische Dörfer, vorbei an Kirchen und Klöstern, durch Wüsten, Oasen und in der Begegnung mit der Lebendigkeit und der Stille eines besonderen Landes ...

Weiterlesen...

Das Fünfte Evangelium

Auf zum Teil wochenlangen Strecken nähern sich die Pilger einem Wallfahrsort – und der Weg ist das Ziel wie das Ziel selbst. Nur in das Heilige Land kommen die Pilger heute quasi über Nacht...

Weiterlesen...

Der „Jesus trail“

Besteht aus einem Netz von Wegen, die durch die Landschaften des unteren Galiläas von Nazareth bis zum See Genezareth führen.

Weiterlesen...

Auf den Spuren der Kirchen- und Wüstenväter

Kirche hat seit ihrem Anfang auf dem Zionsberg in Jerusalem eine unendliche Vielfalt und ein reiches spirituelles Erbe aufgebaut, und die Erfahrungen und Gedanken der Kirchen- und der Wüstenväter der Spätantike und des frühen Mittelalters stellen eine unerschöpfliche Quelle religiöser Inspiration dar.

Weiterlesen...

Der Abrahamsweg

Die Geschichte Abrahams ist der Glaube an den einen, allmächtigen Schöpfergott, der Beginn des Monotheismus, aber auch der Glaube an einen besonderen Gott, der den Menschen auf seinem Lebensweg begleitet.

Weiterlesen...

design by adraba (C) 2011 SKtours in nature