Der südliche Teil des Israel-Wanderweges

 

Der Israel-Wanderweg geht vom Norden des Landes im Oberen Galiläa bis nach Eilat/Taba am Roten Meer im Süden Israels. Auf unserem Weg wechseln sich eindrucksvoll Kalkstein- mit Sandstein- und Granitformationen ab.

Auf dieser Strecken laufen wir durch die Berge von Eilat entlang der schönsten Passagen des Weges. Die Landschaft ist geprägt von einem bunten Wechsel von sandgefüllten Wadis, Granitbögen, Bergrücken, Wüstenoasen – bis hin zu dem Punkt, von wo wir den Blick über den Golf von Eilat und die Berge von Edom genießen können.

Auf diesem Weg zeigt sich die Felsenwüste von ihrer besten Seite – ein Paradies für Berg- und Wanderfreunde und für Menschen, die die Spiritualität und die Stille der Wüste in sich aufnehmen wollen.

 

11.jpg 12.jpg 13.jpg 14.jpg 15.jpg 16.jpg 17.jpg 18.jpg

design by adraba (C) 2011 SKtours in nature